Open-Air-Konzert auf dem Oberdeck

26. Mai 2017 - 19:30

Potsdam

Das GÖTZ-RAUSCH-ORCHESTER zu Gast auf der Alten Fahrt in Potsdam

Ein wichtiges Standbein des Potsdamer Theaterschiffs ist die Musik. Am kommenden Himmelfahrtswochenende sind zwei Singer-Songwriter an Bord. Zur Eröffnung der Oberdecks auf dem Theaterschiff gibt es am Freitag, den 26. Mai, um 19.30 Uhr ein Open-Air-Konzert mit „Das GÖTZ-RAUSCH-ORCHESTER“. Der Berliner Singer-Song-Writer spielt eines seine seltenen Konzerte, “ …kein deutschsprachiger Songwriter hat zuletzt vergleichbar überzeugende Alben abgeliefert, so gefühlvoll, intensiv, verbindlich…“, schrieb das Magazin „Audio12“.

Am Sonntag, den 28. Mai, um 17 Uhr sind im Rahmen von „Das Kleine Konzert“, im Schiffsbauch ROBBY SCHULZE und SEBASTIAN HILLMANN zu erleben. Der Shooting-Star Robby Schulze aus der Hafenstadt Brandenburg sahnte mit seinen 31 Jahren schon diverse Preise ab, spielte als Vorband u.a. bei Madsen, Haudegen, bei „Rocken am Brocken“.