Café im Volkspark schließt

hr.lehmann
„Volkspark-Café“-Betreiber belebt das alte Bahnhofsgebäude in Golm wieder.

Bereits um 9 Uhr scharren die ersten Mütter mit den Füßen. Um die besten Teilchen für ihre Sprösslinge zu ergattern, sind sie früh aufgestanden und haben sich am Wasserspielplatz des Volksparks eingefunden. Jeden ersten Sonntag im Monat wurde hier getrödelt, gefeilscht und geklönt. Nun sehen sich die Betreiber gezwungen, das Café im Park zum Ende des Jahres zu schließen. Damit fand auch der Kinderflohmarkt, der von dem Café organisiert wurde, im Oktober zum letzten Mal statt. Weiterlesen