Wenn Kulturen verschmelzen: Beim compARTE Festival gibt es keine Grenzen

tumblr_o0fjdyCgPF1ule660o1_1280

Sie haben sich viel vorgenommen. In einem Romanistik-Seminar entwickelten Studierende der Uni Potsdam ein Konzept für ein Festival. Nachdem sie sich in der Theorie mit Transkulturalität auseinander gesetzt hatten, wollten sie den Begriff raus aus den Büchern hinein ins Leben holen. Ab Samstag zeigen sie nun, warum Bilder größer, Musik farbiger, Grenzen fließender werden. Weiterlesen