Kein Weihnachten ohne Aschenbrödel

T2

 

1999 wurde er zum „Märchenfilm des Jahrhunderts“ gekürt. Berechtigt. „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ gehört zu Weihnachten wie der Lebkuchen zur Adventszeit. Und weil man in Gesellschaft und auf großer Leinwand noch mehr Spaß an diesem hübschen, koketten Aschenbrödel hat, das sich mit Witz, Mut und List den Prinzen angelt, raten die Kultursegler, am Nikolausnachmittag ins Filmmuseum zu gehen. (so)

Termine: 2.12. / 6.12. um 15 Uhr

Weiteres: www.filmmuseum-potsdam.de/Drei-Haselnuesse-fuer-Aschenbroedel_2.html Weiterlesen