Croissants statt Eiersalat: Ein Blick zurück durch die Rauchschwaden der Theaterklause

Mit Leckereien und einem frischen Wein in den Feierabend: Ab jetzt wohl öfter in der neu eröffneten Theaterklause in Potsdam-West | Foto: ro

Sie scheinen nur auf die Eröffnung gewartet zu haben: die Kiezbewohner von Potsdam-West. Wo findet man auch sonst Freiluftplätze in der Nachmittagssonne – noch dazu bei hausgebackenen Kuchen oder Potsdamer Stangeneis mit Blick auf die rutschenden und kletternden Kinder. Die Theaterklause in der Zimmerstraße – vis-à-vis vom Spielplatz – ist im Handumdrehen wieder zum Treffpunkt geworden.

Für mich ist es ein ganz besonderer Ort: drei Jahre lang holte ich mir hier fast täglich die beliebten Eiersalatbrötchen. Meist trug ich sie durch die rauchgeschwängerte Luft schnell nach oben an meinen Schreibtisch, in die Dramaturgie. Dort fühlte ich mich im Kreise meiner Kolleginnen sicherer. Denn die Schauspieler und Sänger, die selbstbewusst in der holzgetäfelten Kantine fläzten, schienen Lichtjahre von meinem kleinen Horizont entfernt. Weiterlesen

Kaufen, Klönen, Klettern: der neue Wochenmarkt in Potsdam-West

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Wie ein Lauffeuer hat sich die Nachricht über den neuen Wochenmarkt im Stadtteil verbreitet, für den die Initiatorin Tabea Gutschmidt so lange kämpfen musste und der am vergangenen Freitag erstmals stattfand. Es ist ein besonderer Tag für Potsdam-West. Der Duft der Pfingstrosen mischt sich mit dem der frisch gebackenen Waffeln und lockte nicht nur die Anwohner auf den anheimelnden Platz unter der großen Buche. Manch einer mag sich fragen, warum wegen ein paar Marktständen ein ganzes Viertel aus dem Häuschen ist. Vielleicht weil es weniger ums Obst kaufen, als vielmehr um den nachbarschaftlichen Austausch geht, der in diesem Kiez ohnehin groß geschrieben wird. Weiterlesen

Mobil im Asyl

IMG_2527a
Westkurve an der Hans-Sachs-Straße – Ein Paradies für Kinder / Foto: so

Es ist eines der Wochenenden, an denen man am liebsten auf allen Hochzeiten gleichzeitig tanzen möchte: im jazzigen Dreiklang durch die offenen Denkmäler zum Theaterfest. Familien sollten auf diesem Parcours unbedingt einen Abstecher in die Westkurve einplanen. Am Sonntag ab 15 Uhr wird hier für den guten Zweck gefeiert. Die Nachbarschaftsinitiative Potsdam-West lädt zum großen Kinderspendenfest. Weiterlesen

Spätromantisches Flair im Café Eden

Café Eden
Idylle am Fließ: das Café Eden      Fotos:so

Wer nicht aufpasst, sieht sein Stück Kuchen in die Lüfte verschwinden. Die Krähe im Café Eden hat alle Gäste im Blick, vor allem die vor ihnen stehenden gefüllten Teller. Das freche Federvieh mag nicht nur Süßes, sondern pickt sich auch gern mal eine Wurst vom Grill. Café-Eden-Betreiber Justus von der Werth zog  sogar schon seine Wasserspritzpistole, um einen Angriff des dreisten Mitbewohners abzuwehren. Mit Erfolg – wenn auch nur von kurzer Dauer. Weiterlesen