Gruselschöne Verlassenheit – Führungen durch Beelitz Heilstätten

Wo einst die Krankheit residierte, gibt es heute spannende Fotomotive. Foto: he

Es muss nicht unbedingt der Tag des Offenen Denkmals am kommenden Sonntag sein: Ein Ausflug nach Beelitz Heilstätten lohnt zu jeder Zeit. Ob von oben oder mittendrin: die ehemalige Lungenheilanstalt fasziniert in ihrem maroden Charme von allen Seiten. Und zudem gibt es neben dem Baumkronenpfad und den Führungen durch die Krankenhäuser nun auch noch einen unbedingt empfehlenswerten Barfußpark, der durch Matsch und Wasser, über Stock und Stein führt und sich mit Klang- und Dufterlebnissen paart. Weiterlesen